Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Kanadier, Kajaks, Schlauchboote, Motor- und Segelboote, sofern sie zu trailern sind

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon Kaspar Hauser » Fr 3. Mär 2017, 22:43

cottonjenny hat geschrieben: Sicher ist es gewagt,
zwei Wochen VOR Pfingsten mit de Zelt loszufahren, aber es ist diese "Sucht", diese Leidenschaft,
die auf etwas wärmende Sonne hoffen läßt. ;-)Liebe Grüße @ all


Na ja, Pfingsten hat ja keinen festen Termin und fällt dieses Jahr etwas später als sonst! Und sollte es gar nicht zum Aushalten sein, dann musst du zu mir in den Alkoven, schließlich haben wir schon wesentlich schlechter gemeinsam übernachtet! :mrgreen:
Neues Forum unter www.Camp-Kultour.de ! Dieses hier wird über kurz oder lang abgeschaltet! Es geht fast unverändert weiter, nur ich bin als Admin und Betreiber raus. Bitte meldet euch dort an! Vielen Dank!
Benutzeravatar
Kaspar Hauser
Administrator
 
Beiträge: 4248
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:25
Vorname: Kaspar
Fahrzeug: MB 508

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon lura » Mo 6. Mär 2017, 05:49

Das ist ja sehr dauerhaft, da kann ich die Vorsicht verstehen. So lange Eisfüße ist nicht so richtig nett.
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon cottonjenny » Mo 6. Mär 2017, 20:23

Kaspar Hauser hat geschrieben:
... Und sollte es gar nicht zum Aushalten sein, dann musst du zu mir in den Alkoven, schließlich haben wir schon wesentlich schlechter gemeinsam übernachtet! :mrgreen:


Oh, Du könntest es bereuen. Aber so ein Alkoholofen bietet bestimmt mehr Raum, als die blöde, gelbe Telefonzelle. ;-)
Immer wieder gibt der Mensch Geld aus, das er nicht hat.
Für Dinge, die er nicht braucht.
Um damit Leuten zu imponieren, die er nicht mag.
Benutzeravatar
cottonjenny
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 12:38
Wohnort: Mönchengladbach
Vorname: Jeanette
Fahrzeug: Seat Cordoba

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon lura » So 19. Mär 2017, 08:37

Oh oh oh, nach Alkoholofen und gelber Telefonzelle stellt sich mit aller Macht die Frage nach dem wie jetzt. Als am unglaublichem Interessierter hoffe ich auf weiteren Erkenntnisgewinn. 8-) :lol: :o :shock: :roll: :D :oops: [crazy] [clap] [thumbup]
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon Kaspar Hauser » So 19. Mär 2017, 18:00

Das krieg ich hin!

Jeanette und ich haben vor gefühlten 100 Jahren, in Echtzeit aber auch gut 45 Jahre her, auf einer Trampertour durchs Sauerland in der Nähe der Bigge nach reichlich Alkoholgenuss gemeinsam in einer Telefonzelle übernachtet, weil es plötzlich zu regnen begann und wir eigentlich in den Schlafsäcken draußen schlafen wollten.

Es war höchst unkomfortabel und wir sind im Laufe der Nacht noch in einen offenen Waldunterstand umgezogen in dem die Bänke nur aus 3 Latten bestanden und dementsprechend schmal waren. Auf dem Boden flossen diverse Rinnsale und auf der Bank konnte man sich nicht rumdrehen ohne unweigerlich abzustürzen.

Nee, es war mit weitem Abstand die ungemütlichste Nacht meines Lebens, aber Jeanette und ich erinnern uns trotzdem gerne daran, weil die Welt für uns in dieser Zeit noch sehr in Ordnung war.

Damals sind wir, wie viele von uns, angetreten um die Welt zu verbessern und heute müssen wir frustriert feststellen, dass sie danach nie wieder so gut war wie damals Anfang der 70er Jahre! [wall]

Es gibt auch noch ein Jugendbildnis von mir und der Zelle:

Bild
Neues Forum unter www.Camp-Kultour.de ! Dieses hier wird über kurz oder lang abgeschaltet! Es geht fast unverändert weiter, nur ich bin als Admin und Betreiber raus. Bitte meldet euch dort an! Vielen Dank!
Benutzeravatar
Kaspar Hauser
Administrator
 
Beiträge: 4248
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:25
Vorname: Kaspar
Fahrzeug: MB 508

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon lura » So 19. Mär 2017, 18:27

Eine richtig schöne Geschichte :) :)
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Vorherige

Zurück zu Boote

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron