Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Kanadier, Kajaks, Schlauchboote, Motor- und Segelboote, sofern sie zu trailern sind

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon lura » Di 9. Aug 2016, 18:25

Ich ahnte schon, dass ihr in einer coolen Gegend wohnt. Aber so cool hätte ich auch nicht gedacht [thumbup]
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon cottonjenny » Mi 1. Mär 2017, 08:59

Nun habe ich seit dreißig Jahren einen so fantastischen und stabilen ZÖLZER-Dachträger,
den ich auf fast jedem Auto adaptieren konnte, aber jetzt war er auf so einem Auto
ohne Dachrinne nicht mehr zu montieren. Für ALLES bietet ZÖLZER in Essen die passenden
Füße an, nur nicht für rinnenlose Autos und die gibt es ja nun zuauf.
Also habe ich mir nun extra einen passenden Dachträger für den SAT Cordoba kaufen müssen,
damit darf OBELIX nun im Mai mit an die Lahn. Wie der sich freut ;-)

http://www.zoelzer.de
Immer wieder gibt der Mensch Geld aus, das er nicht hat.
Für Dinge, die er nicht braucht.
Um damit Leuten zu imponieren, die er nicht mag.
Benutzeravatar
cottonjenny
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 12:38
Wohnort: Mönchengladbach
Vorname: Jeanette
Fahrzeug: Seat Cordoba

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon T2N » Mi 1. Mär 2017, 09:31

Mein "Boot" passt in einen Rucksack. Ideal fürn Transport, aber wirklich nur bei Badewassertemparaturen zu gebrauchen, wie auf dem Foto von der Adria letztes Jahr. Besonders bei Wellengang. Da wollte ich mich doch lieber nicht hinstellen. :mrgreen:
https://up.picr.de/28458844lb.jpg
Grüße von der Mosel,
Lutz
Benutzeravatar
T2N
Administrator
 
Beiträge: 611
Registriert: Di 17. Jan 2017, 20:24
Wohnort: Verbandsgemeinde Cochem
Vorname: Lutz
Fahrzeug: 507D u. ein Sprinterli

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon Motte » Mi 1. Mär 2017, 10:22

Hallo Conny,
die Bilder vermitteln das die Sache Freude und Endspannung mit sich bringt,
ich wünsche dir weiterhin eine schöne Zeit mit dem Handbetrieb ;)
Danke [wave]

ach eins noch ein tolles Zelt haste [thumbup]
Motte
 
Beiträge: 405
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 11:18
Vorname: Motte
Fahrzeug: T4

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon Kaspar Hauser » Mi 1. Mär 2017, 11:29

Wer ist Conny? ;) Vielleicht COttonjeNNY? :mrgreen:
Neues Forum unter www.Camp-Kultour.de ! Dieses hier wird über kurz oder lang abgeschaltet! Es geht fast unverändert weiter, nur ich bin als Admin und Betreiber raus. Bitte meldet euch dort an! Vielen Dank!
Benutzeravatar
Kaspar Hauser
Administrator
 
Beiträge: 4249
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:25
Vorname: Kaspar
Fahrzeug: MB 508

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon lura » Mi 1. Mär 2017, 21:25

Letztes Jahr hatte ich auf dem Plöner See nen Ruderboot ausgeliehen, das war echt schön. Handbetrieb ist ne gute Art Boot zu fahren.
Der Vermieter fragte mich, ob ich den rudern könnte, die Frage hab ich nicht verstanden. Kann aber wohl doch nicht jeder
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon Motte » Do 2. Mär 2017, 10:00

Kaspar Hauser hat geschrieben:Wer ist Conny? ;) Vielleicht COttonjeNNY? :mrgreen:


ui ui, da schwirte mir ein Kinderbuch Name im Kopf herum ;) Danke Ralf :)

Hallo COttonjeNNY [wave]

die Bilder vermitteln das die Sache Freude und Endspannung mit sich bringt,
ich wünsche dir weiterhin eine schöne Zeit mit dem Handbetrieb ;)
Danke [wave]

ach eins noch ein tolles Zelt haste [thumbup]

So nu aber ;)
Motte
 
Beiträge: 405
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 11:18
Vorname: Motte
Fahrzeug: T4

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon Kaspar Hauser » Do 2. Mär 2017, 22:47

cottonjenny hat geschrieben:Also habe ich mir nun extra einen passenden Dachträger für den SEAT Cordoba kaufen müssen,
damit darf OBELIX nun im Mai mit an die Lahn. Wie der sich freut ;-)


Und ich erst! ;)
Neues Forum unter www.Camp-Kultour.de ! Dieses hier wird über kurz oder lang abgeschaltet! Es geht fast unverändert weiter, nur ich bin als Admin und Betreiber raus. Bitte meldet euch dort an! Vielen Dank!
Benutzeravatar
Kaspar Hauser
Administrator
 
Beiträge: 4249
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:25
Vorname: Kaspar
Fahrzeug: MB 508

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon Kaspar Hauser » Do 2. Mär 2017, 22:49

lura hat geschrieben:Der Vermieter fragte mich, ob ich den rudern könnte, die Frage hab ich nicht verstanden. Kann aber wohl doch nicht jeder


Da es leider heutzutage ganz viele Menschen gibt, die nicht rückwärts gehen können, wird es wohl auch dementsprechen viele geben, die nicht rudern können! :cry:
Neues Forum unter www.Camp-Kultour.de ! Dieses hier wird über kurz oder lang abgeschaltet! Es geht fast unverändert weiter, nur ich bin als Admin und Betreiber raus. Bitte meldet euch dort an! Vielen Dank!
Benutzeravatar
Kaspar Hauser
Administrator
 
Beiträge: 4249
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:25
Vorname: Kaspar
Fahrzeug: MB 508

Re: Ich mag ja Handbetrieb ;-)

Beitragvon cottonjenny » Fr 3. Mär 2017, 19:20

Motte hat geschrieben:
Kaspar Hauser hat geschrieben:Wer ist Conny? ;) Vielleicht COttonjeNNY? :mrgreen:


Hallo COttonjeNNY

...

ach eins noch ein tolles Zelt haste



Danke sehr, und ich LIEBE es ... darin zu schlafen, zu leben und morgens wach zu werden.
Es ist ja nur ein Stückchen Stoff, was mich da von "draußen" trennt. Sicher ist es gewagt,
zwei Wochen VOR Pfingsten mit de Zelt loszufahren, aber es ist diese "Sucht", diese Leidenschaft,
die auf etwas wärmende Sonne hoffen läßt. ;-)

Liebe Grüße @ all
Immer wieder gibt der Mensch Geld aus, das er nicht hat.
Für Dinge, die er nicht braucht.
Um damit Leuten zu imponieren, die er nicht mag.
Benutzeravatar
cottonjenny
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 12:38
Wohnort: Mönchengladbach
Vorname: Jeanette
Fahrzeug: Seat Cordoba

VorherigeNächste

Zurück zu Boote

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron