Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Gas, Wasser, Strom, Einrichtung usw...

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon Osti » Mo 2. Nov 2015, 21:10

für mich wären aber auch die ADAC regularien mit entscheidend.


bei welchen TÜV wart ihr?
BildGruß & Kuss
p.s.
meine angaben sind ohne gewähr,bzw. zweifelhaftes halb wissen!!!
Benutzeravatar
Osti
 
Beiträge: 657
Registriert: Do 13. Nov 2014, 21:34
Wohnort: wo mein autowagen steht
Vorname: Frank
Fahrzeug: LP 608,Bj.1967

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon Universal Dilettant » Mo 2. Nov 2015, 21:20

Ach ja die vergaß ich gerade bei der aufzählung! Ist auch wichtig
Wir waren beim normalen TÜV in Buchholz .
Erhebe dich, Steh auf - für deine Rechte - Gib den Kampf nicht auf!
(Get up stand up B.Marley) Bild
Benutzeravatar
Universal Dilettant
 
Beiträge: 895
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:31
Wohnort: Am Ende des Regenbogens
Vorname: Systemabsturz
Fahrzeug: BerlinGo Minicamper

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon lura » Mo 2. Nov 2015, 21:39

Wollen die in Buchholz ihn auch wiegen? das Stehhöhe nicht mehr Voraussetzung ist finde ich ja gut, da wird mal was einfacher und keiner weiss es :D :D
Viel Erfolg beim umschlüsseln. Versicherungstechnisch dürfte sich ja nichts ändern.
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon schraubfix » Mo 2. Nov 2015, 21:55

Na das spricht doch alles dafür umzuschlüsseln.
Ausserdem seit ihr dann mit dem adac oder den
Anderen verdächtigen auf der sicheren seite
glauben sie nicht,es gäbe keinen grund sie nicht zu verhaften

CHUCK NORRIS TANKT NICHT;DER WAGEN FÄHRT AUS RESPEKT
Benutzeravatar
schraubfix
 
Beiträge: 1554
Registriert: Do 13. Nov 2014, 17:04
Wohnort: rendsburg

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon Universal Dilettant » Mo 9. Nov 2015, 17:04

Hat alles geklappt HU und Abgasprüfung gemacht (150,-) und dann auch als Wohnmobil umgeschlüsselt bekommen (73,-). Stehhöhe ist also nicht mehr relevant.
Obwohl wir alles ausgeräumt haben sind trotzdem noch gut 400 kg an Leergewicht hinzu gekommen. Hat uns schon etwas erstaunt wie schwer der Ausbau so ist.
Erhebe dich, Steh auf - für deine Rechte - Gib den Kampf nicht auf!
(Get up stand up B.Marley) Bild
Benutzeravatar
Universal Dilettant
 
Beiträge: 895
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:31
Wohnort: Am Ende des Regenbogens
Vorname: Systemabsturz
Fahrzeug: BerlinGo Minicamper

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon Motte » Mo 9. Nov 2015, 17:09

Na da sach ich mal GRATULATION

Bild

[thumbup]
Motte
 
Beiträge: 405
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 11:18
Vorname: Motte
Fahrzeug: T4

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon schraubfix » Mo 9. Nov 2015, 17:11

Siehste....geht doch.
mein wagen steht auch für den TÜV bereit.....aber umschlüsseln zum womo weiß ich noch nicht.
mein H steht auf dem spiel......man wird sehen...
glauben sie nicht,es gäbe keinen grund sie nicht zu verhaften

CHUCK NORRIS TANKT NICHT;DER WAGEN FÄHRT AUS RESPEKT
Benutzeravatar
schraubfix
 
Beiträge: 1554
Registriert: Do 13. Nov 2014, 17:04
Wohnort: rendsburg

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon Kaspar Hauser » Mo 9. Nov 2015, 17:31

Na denn, auf zu neuen Taten!
Neues Forum unter www.Camp-Kultour.de ! Dieses hier wird über kurz oder lang abgeschaltet! Es geht fast unverändert weiter, nur ich bin als Admin und Betreiber raus. Bitte meldet euch dort an! Vielen Dank!
Benutzeravatar
Kaspar Hauser
Administrator
 
Beiträge: 4249
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:25
Vorname: Kaspar
Fahrzeug: MB 508

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon Osti » Mo 9. Nov 2015, 21:03

schöne nachricht :!:
wer will den auch einen Butruppwagen haben. [rofl]

irgend wie gehts immer. [thumbup]
BildGruß & Kuss
p.s.
meine angaben sind ohne gewähr,bzw. zweifelhaftes halb wissen!!!
Benutzeravatar
Osti
 
Beiträge: 657
Registriert: Do 13. Nov 2014, 21:34
Wohnort: wo mein autowagen steht
Vorname: Frank
Fahrzeug: LP 608,Bj.1967

Re: Vom SOKFZ Butruppwagen zum So KFZ Wohnmobil

Beitragvon Kerosinchen » Mo 9. Nov 2015, 22:00

Hey,Ich freu mich für Euch:
Congratulation! [clap] [clap] [thumbup]
Benutzeravatar
Kerosinchen
 
Beiträge: 1189
Registriert: Do 27. Nov 2014, 16:35
Wohnort: Zuhause
Vorname: Kartenleserin
Fahrzeug: HalberWohnwagen

VorherigeNächste

Zurück zu Wohnmobile und Wohnwagen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron