Neues von unserem Düdo

Fahrgestell, Motor, Elektrik, usw...

Re: Neues von unserem Düdo

Beitragvon lura » Sa 4. Jun 2016, 03:10

Der ist ja richtig schick geworden. Beim Bilder vergleichen merkt man dass erst richtig, hüte Arbeit.
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Neues von unserem Düdo

Beitragvon max » Di 7. Jun 2016, 18:41

So, die Karre hat heute den Tüv-Segen bekommen.
Allerdings noch kein H. Da muss ich dann zeitnah nochmal die berühmte Oldie-Tankstelle anlaufen.
Alles Vortreffliche ist ebenso schwierig wie selten
online-antik.com
Benutzeravatar
max
 
Beiträge: 1188
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:18
Wohnort: Sandesneben
Vorname: max
Fahrzeug: 508 DG Ratte - Dehler 850 Wasserdüdo

Re: Neues von unserem Düdo

Beitragvon Transporter » Di 7. Jun 2016, 19:54

Glückwunsch zur Plakette!
Woran hat´s am H gehapert? Die Lackierung?
Irgendwas is´ immer!
Transporter
 
Beiträge: 1897
Registriert: So 2. Nov 2014, 22:51
Wohnort: 3333X GT
Vorname: André
Fahrzeug: 608 DoKA / Mazda MX5 NA1 / 2 Fahrräder

Re: Neues von unserem Düdo

Beitragvon max » Di 7. Jun 2016, 20:17

Ne, mit der Lackierung kam er klar aber der Wagen ist zZt. weder ein Womo, da noch nicht ausgebaut, noch ist er ein Transporter, weil hinten Fenster und keine Trennwand. Er hat mit viel Augen zudrücken die Womo Eintragung übernommen und seinen Segen gegeben.
Egal, ich kann ihn nuin anmelden und mich dann um das H kümmern.
Alles Vortreffliche ist ebenso schwierig wie selten
online-antik.com
Benutzeravatar
max
 
Beiträge: 1188
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:18
Wohnort: Sandesneben
Vorname: max
Fahrzeug: 508 DG Ratte - Dehler 850 Wasserdüdo

Re: Neues von unserem Düdo

Beitragvon schraubfix » Di 7. Jun 2016, 20:37

Siehste.....geht doch....
Und H kennzeichen als womo kommt auch noch.
Ich will montag mein glück bei der oldtimer tanke versuchen.
Bin gespannt....von so.kfz.löschfahrzeug mit H auf womo mit H....
glauben sie nicht,es gäbe keinen grund sie nicht zu verhaften

CHUCK NORRIS TANKT NICHT;DER WAGEN FÄHRT AUS RESPEKT
Benutzeravatar
schraubfix
 
Beiträge: 1554
Registriert: Do 13. Nov 2014, 17:04
Wohnort: rendsburg

Re: Neues von unserem Düdo

Beitragvon daywalker » Di 7. Jun 2016, 21:36

Wir können dann ja ein kleines Treffen auf der Oldi-Tanke veranstalten. Ich bin nächste Woche auch mit meinem 190er da!
daywalker
 
Beiträge: 195
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 18:44
Vorname: Thorsten
Fahrzeug: LF409 TSF-GW

Re: Neues von unserem Düdo

Beitragvon max » Di 7. Jun 2016, 22:10

Grundsätzlich eine feine Idee, aber ich eier mit meiner Lütten in der nächsten Woche für 6 Tage in den wilden Osten. Mein Sohn ist auf Klassenreise und die kindfreie Zeit will genutzt werden.
Alles Vortreffliche ist ebenso schwierig wie selten
online-antik.com
Benutzeravatar
max
 
Beiträge: 1188
Registriert: So 2. Nov 2014, 21:18
Wohnort: Sandesneben
Vorname: max
Fahrzeug: 508 DG Ratte - Dehler 850 Wasserdüdo

Vorherige

Zurück zu Oldie-Wohnmobile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron