T4 Schauber gesucht

Fahrgestell, Motor, Elektrik, usw...

T4 Schauber gesucht

Beitragvon luftschlosser » Fr 22. Apr 2016, 08:07

Moin! Ne Freundin von mir hat Pech mit ihrem Neuerwerb. Braucht 1 Liter Öl auf 100 km und qualmt überall raus. Natürlich ging so etwa das letzte Geld für das Auto drauf, daher sucht sie jetzt neben Nähaufträgen auch jemanden der sich kompetent und bezahlbar den Motor anguckt, evtl. überholt oder sonst wechselt.
Sie ist im Bielefelder Raum, aber das Auto kann ja sonst auch noch bewegt werden. Wenn jemand sich berufen fühlt oder jemanden kennt... immer her damit. Sie hätte da jemanden verdient, der ihr da gut hilft. Merci!
Benutzeravatar
luftschlosser
 
Beiträge: 594
Registriert: So 2. Nov 2014, 22:23
Wohnort: Kiel
Vorname: Philip
Fahrzeug: Oma Duck

Re: T4 Schauber gesucht

Beitragvon Transporter » Fr 22. Apr 2016, 08:21

Ich frag mal einen Bekannten von mir,der hat eine private Werkstatt in GT,Tagsüber
arbeitet er auch als Schrauber in einer Vertragswerkstatt.
Gib der Guten mal meine Nummer,ich bring die dann zusammen,sofern der
qualmende Bomber die Strecke noch schafft.

LG André
Irgendwas is´ immer!
Transporter
 
Beiträge: 1881
Registriert: So 2. Nov 2014, 22:51
Wohnort: 3333X GT
Vorname: André
Fahrzeug: 608 DoKA / Mazda MX5 NA1 / 2 Fahrräder

Re: T4 Schauber gesucht

Beitragvon luftschlosser » Fr 22. Apr 2016, 09:00

großartig André, danke!!! Schick mir mal bitte noch deine Nummer per pn, mein altes Handy ist hinne und ich muß mal sehen, ob ich die Nummern die tage irgendwie gerettet kriege, grad hab ich keine mehr...
Benutzeravatar
luftschlosser
 
Beiträge: 594
Registriert: So 2. Nov 2014, 22:23
Wohnort: Kiel
Vorname: Philip
Fahrzeug: Oma Duck

Re: T4 Schauber gesucht

Beitragvon festivalsafari » Fr 22. Apr 2016, 11:24

Gudrun (Motte) hatte glaub ich auch nen guten T4 Schrauber bei Bremen.

MFg der Matze
Benutzeravatar
festivalsafari
 
Beiträge: 212
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 18:25
Fahrzeug: MB 508 D

Re: T4 Schauber gesucht

Beitragvon Motte » Fr 22. Apr 2016, 13:52

@ Matze

Ja das ist richtig hier mal der Link http://www.bengsch-motoren.de/
und den Anderen bekommt der Philippe per PN ;)
Benutzeravatar
Motte
 
Beiträge: 405
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 11:18
Vorname: Motte
Fahrzeug: T4

Re: T4 Schauber gesucht

Beitragvon festivalsafari » Fr 22. Apr 2016, 16:33

Hier nochmal der Facebook Link von Miriam, falls jemand was genähtes oder gefilztes oder Met oder oder oder braucht.

https://www.facebook.com/events/9255814 ... 760852270/

Funktioniert aber nur wenn man angemeldet ist.

MFg der MAtze
Benutzeravatar
festivalsafari
 
Beiträge: 212
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 18:25
Fahrzeug: MB 508 D

Re: T4 Schauber gesucht

Beitragvon luftschlosser » Fr 22. Apr 2016, 21:55

Danke Matze!
ich hoffe, sie kriegt das gut hin , wär ihr ja zu gönnen...
Danke auch an alle guten Tips bisher, ich hab die einfach mal so weitergeleitet!
Benutzeravatar
luftschlosser
 
Beiträge: 594
Registriert: So 2. Nov 2014, 22:23
Wohnort: Kiel
Vorname: Philip
Fahrzeug: Oma Duck


Zurück zu LKW

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron