Counteract Auswuchtperlen

Fahrgestell, Motor, Elektrik, usw...

Counteract Auswuchtperlen

Beitragvon waro » Do 18. Mai 2017, 17:35

Moin Zusammen,
hab heute neue Reifen bekommen und
habe Counteract Auswuchtperlen in die Reifen bekommen.
Was soll man sagen:
Es funktioniert prima!
Kein Wackeln, nix... :D
Also meine Empfehlung, wenn es am Lenkrad wackelt und die Felgen gut sind!
Wuchtet sich immer wieder von alleine nach...

http://www.counteract-deutschland.de/pr ... tionen.htm

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß
Roland

Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
waro
 
Beiträge: 133
Registriert: So 21. Aug 2016, 12:34
Wohnort: Vechelde
Vorname: Roland
Fahrzeug: O309, BMW530d, GSXR1000 und mehr...

Re: Counteract Auswuchtperlen

Beitragvon lura » Do 18. Mai 2017, 18:43

Coole Nummer, funzt echt? Ist ja fast ein Wunder der Natur :) :)
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1780
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Counteract Auswuchtperlen

Beitragvon fengi » Do 18. Mai 2017, 18:49

Ich fahre die Dinger seit einigen Jahren in den Vorderrädern und kann auch nichts Negatives berichten :cry:
Benutzeravatar
fengi
 
Beiträge: 279
Registriert: So 1. Mär 2015, 15:10
Vorname: Mathias
Fahrzeug: DB 608 DG

Re: Counteract Auswuchtperlen

Beitragvon waro » Do 18. Mai 2017, 20:08

Ja,
funzt super und die neuen 205/75R17,5 sind ein Traum im Vergleich zu vorher,
fast 3cm mehr Profilbreite bei eigentlich sogar 3mm geringeren Abmessungen im Bezug auf die Breite.
Und jetzt passt mein Tacho auch, zeigt 1-3 kmh zu viel an, perfekt...
Na ja, ist ja eh alles bei mir komplett umgebaut
und da ich eh die 613er Achsen drin habe, lang übersetzt, ist der minimale Verlust an Endgeschwindigkeit nur gering,
eigentlich darf ich ja mit einem Bürofahrzeug-LKW eh nur 80 fahren
und er läuft über 115kmh...
Hey, die neuen Reifen dürfen das bis 130! ;)
Und die Kiste sieht ja wie ein Womo aus und ist es ja auch eigentlich.
[joint]
Gruß
Roland

Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
waro
 
Beiträge: 133
Registriert: So 21. Aug 2016, 12:34
Wohnort: Vechelde
Vorname: Roland
Fahrzeug: O309, BMW530d, GSXR1000 und mehr...

Re: Counteract Auswuchtperlen

Beitragvon lura » Do 18. Mai 2017, 22:09

Geht ja auch um niedrige Motordrehzahl bei 85 km/h und damit Ruhe und geringer Spritverbrauch. [thumbup]
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
lura
 
Beiträge: 1780
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 21:56
Wohnort: HH
Vorname: Bernd
Fahrzeug: 30 t Alteisen, 2 Fahrräder

Re: Counteract Auswuchtperlen

Beitragvon Pigu » Do 18. Mai 2017, 23:06

hab immer mal wieder was davon gehört.
du und feng bist der erste der in der praxis von dem ich persönlich höre.
danke fürs teilen der erfahrung [hero] [thumbup]
Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein großer Glücksfall. (Dalai Lama)
Benutzeravatar
Pigu
 
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 00:11
Wohnort: Hamburg
Vorname: Jens
Fahrzeug: wieder auf der Suche

Re: Counteract Auswuchtperlen

Beitragvon waro » Do 18. Mai 2017, 23:27

Werde über die Erfahrungen der nächsten Wochen berichten,
scheint aber richtig gut durchdacht zu sein...
Gruß
Roland

Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
waro
 
Beiträge: 133
Registriert: So 21. Aug 2016, 12:34
Wohnort: Vechelde
Vorname: Roland
Fahrzeug: O309, BMW530d, GSXR1000 und mehr...


Zurück zu LKW

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron